Menü

Ihr Immobilienmakler für München – Johanneskirchen

Möchten Sie eine Immobilie in München – Johanneskirchen verkaufen oder vermieten?
Kontaktieren Sie Lohmüller & Company, um Ihr Immobilienprojekt zu besprechen

Johanneskirchen: Bauernhaus Johanneskirchner Str. 154

Johanneskirchen: Bauernhaus Johanneskirchner Str. 154

Johanneskirchen: Bauernhaus Johanneskirchner Str. 163

Johanneskirchen: Bauernhaus Johanneskirchner Str. 163

Johanneskirchen: Filialkirche Gleissenbachstr. 2

Johanneskirchen: Filialkirche Gleissenbachstr. 2

Der zum 13. Stadtbezirk gehörende Stadtteil Johanneskirchen befindet sich am nordöstlichen Rand von Bogenhausen. Im Westen grenzt der Bezirksteil an Oberföhring im Norden an Unterföhring und im Süden an Englschalking und Daglfing.

Immobilienmakler Johanneskirchen

Als eines der führenden Immobilienunternehmen in München hilft Lohmüller & Company bei Ihrem Immobilienverkauf oder der Vermietung in Johanneskirchen.

Immobilienmarkt München – Johanneskirchen

Dörfliche Strukturen unterstreichen den Charme des historischen Ortskerns von Johanneskirchen. Die als Kirchenburg errichtete Dorfkirche St. Johann Baptist aus dem 13. Jahrhundert stellt den Mittelpunkt des Ortes dar und wird umgeben von zahlreichen Bauernhöfen. Unweit des historischen Dorfkerns befinden sich landwirtschaftlich genutzte Gebiete des Johanneskirchner Mooses.

Die zwischen 1984 und 1986 erbaute Siedlung rund einen Kilometer östlich des Ortskerns von Johanneskirchen wird als Gartenstadt Johanneskirchen bezeichnet. Diese zeichnet sich vor allem durch zahlreiche Einzel-, Doppel- und Reihenhäuser sowie durch ausgedehnte Grünanlagen, Alleen und Fuß- und Radwege aus. Die Neubaugebiete Johanneskirchen Nord und Johanneskirchen West liegen westlich der Bahntrasse und beinhalten größtenteils große Wohnblöcke.

Immobilienpreise Johanneskirchen

Nachfolgend einige Durschnittspreise für den Kauf von Häusern und Wohnungen in Johanneskirchen:

Immobilienpreise Johanneskirchen
Objekt Ø Preis / m²
ETW 7.753 €
DHH 5.549 €

Infrastruktur München – Johanneskirchen

Auch für die Naherholung ist in Johanneskirchen gesorgt. Wer hier lebt, der liebt das Isarhochufer für Spaziergänge oder besucht das Cosimabad mit dem berühmten Wellenbecken. Zudem plätschert rund einen Kilometer östlich von Johanneskirchen Münchens drittlängster Wasserlauf, der Hüllgraben, durch das Johanneskirchner Moos.

Zusammenfassend profitiert Johanneskirchen von einem abwechslungsreichen Ortsbild durch ländliche Strukturen und dörflichen Ortskernen sowie den bis zu 15-stöckigen Wohnhäusern und wird somit für viele eine immer beliebtere Wohngegend.

Verkehrsanbindung Johanneskirchen

Dank der durch den Bezirksteil laufenden Bahnstrecke München Ost- München Flughafen wird eine ausgezeichnete Infrastruktur sichergestellt. Die S-Bahnlinie S8 sowie zahlreiche Buslinien sorgen für eine schnelle Anbindung an die Münchner Innenstadt.

Bilder von oben bis unten: © Bjs (Header), Public Domain, Public Domain, Bjs.