Menü
München - Altstadt-Lehel Vermietet

Exklusive Bürofläche in Bestlage – Altstadt-Lehel

Grunddaten

Objekt-Nr: 433
Objektart: Bürofläche Miete-referenz
Baujahr:1896
Zustand: Voll saniert

Flächenaufstellung

Nutzfläche:ca. 222 m²
Gesamtfläche:ca. 222 m²

Energiedaten

Kein Energieausweis erfoderlich (Denkmal)

Beschreibung

Die repräsentativen Büroflächen befinden sich im 3. Obergeschoss eines unter Denkmalschutz stehenden Renaissance-Altbaus, welcher im Jahre 1896 erbaut worden ist. Das fassadenprämierte Gebäude liegt in zentraler Innenstadt-Lage, direkt am beliebten Isartor.

Die von uns angebotenen Räumlichkeiten überzeugen durch einen optimalen Grundriss und erstrecken sich auf eine beachtliche Gesamtfläche von ca. 222 m². Die frisch sanierte Bürofläche bietet mit ihrer eindrucksvollen Deckenhöhe von ca. 3,35 m sowie mit ihren edlen Stuckelementen, nicht nur den Mitarbeitern, sondern auch den Kunden eine exklusive Atmosphäre. Alle Räume wurden umfassend mit qualitätsvollen Materialien und mit viel Liebe zum Detail saniert und schaffen so ein luxuriöses Ambiente. Durch eine gut durchdachte Planung der Räumlichkeiten wird hier die bestmögliche Nutzung der acht Büroräume gewährt. Der Sinn für hochmodernes und elegantes Design wird zudem in den getrennten Sanitärbereichen, welche mit geschmackvollen Waschbecken sowie einer Dusche ausgestattet sind, präsentiert. Die voll ausgestattete Küche schafft mit ihrem anliegenden Essbereich einen wohltuenden Rückzugsort.

Durch den einladenden Eingangsbereich gelangen Sie in alle acht Büroräume. Als Highlight überzeugt rechterhand Raum drei, der sich aufgrund seiner beachtlichen Größe von ca. 22 m² sowie seinen zwei großzügigen Fenstern optimal als Konferenzraum anbietet. Ebenso eindrucksvoll erwartet Sie in den Räumlichkeiten vier und fünf, welche direkt miteinander verbunden sind, die perfekte Gegebenheit für ein Geschäftsführer-Zimmer mit Sekretariat. Mit direktem Blick auf das Isartor und den überwältigenden Stuckverzierungen werden hier neue Maßstäbe an Exklusivität gesetzt. Alle Büros gewährleisten Dank der großflächigen Fenster ausreichend Tageslicht und schaffen so beste Arbeitsbedingungen.

Ausstattung

- denkmalgeschützter Altbau
- repräsentativer Eingangsbereich
- eindrucksvoller Konferenzraum
- Deckenhöhe ca. 3,35 m
- edle Stuckelemente
- moderner Parkettboden
- hochwertige Materialien
- vollausgestattete Küche mit Aufenthaltsbereich
- Badezimmer mit Dusche
- separates Gäste-WC
- Personenaufzug

Lage

Das Lehel bildet zusammen mit dem Stadtteil Altstadt den Münchner Stadtbezirk Nr. 1. Es befindet sich im Nordosten des historischen Zentrums und grenzt im Osten an Haidhausen und im Nordwesten an Schwabing.

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten gehört einer der bekanntesten Stadtparks der Welt, der Englische Garten. Dieser ist mit 417 Hektar Fläche sogar größer als der New Yorker Central Park und ist nicht nur für Touristen einen Besuch wert. Auch die Münchner selbst verbringen gerne viel Zeit in diesem sehenswerten Stadtpark und blenden so für einen kurzen Moment die Großstadt um sich herum aus. Ein weiteres Highlight des Englischen Gartens ist die Surfer-Welle im Eisbach, die schon nahezu Kultcharakter besitzt. Surfer aus aller Welt reisen zu diesem speziellen Hotspot an, um das anspruchsvolle Wellenreiten im kalten Eisbach zu testen.

Einige kulturelle Einrichtungen befinden sich vor allem in der Prinzregentenstraße „die Museumsmeile“ der bayerischen Landeshauptstadt wie beispielsweise das Haus der Kunst, das Bayerische Nationalmuseum, das Museum Fünf Kontinente etc.

Die Praterinsel wird ebenfalls zum Lehel gezählt und ist neben der Museumsinsel die einzige bebaute und befestigte Insel in der Isar. Hier finden vor allem Open Airs, Musikevents, Märkte und Kunstaustellungen statt.

Kennzeichnend für diesen Stadtteil ist die hohe Lebensqualität, die dem Lehel zugeschrieben wird. Es gehört zu den schönsten und begehrtesten Stadtteilen Münchens und ist teilweise vergleichbar mit der Pariser Architektur. Beim Flanieren durch das Lehel fallen sofort die beeindruckenden Fassaden der Wohnhäuser auf, welche im neobarocken Stil oder im Stil der Renaissance erbaut wurden und eine wahrhaftige Augenweide sind.

Feinschmecker kommen hier ebenfalls nicht zu kurz. Der gesamte Bereich des Lehels durchzieht sich mit verschiedensten Restaurants, mit sowohl kulinarischen Gerichten wie auch Köstlichkeiten aus aller Welt. Eine große Zahl an Cafés, Kneipen und Bars reihen sich entlang der Straßen des Stadtteils auf und stellen so die optimale Anlaufstelle für Nachtschwärmer dar.

Sonstiges

Hinweis auf Provisionspflicht:

Wir weisen Sie ausdrücklich daraufhin, dass bei Zustandekommen eines rechtsgültigen Mietvertrages eine Mieter-Provision in Höhe von 3,57 Monatsmieten inkl. MwSt. an die Firma Lohmüller & Company GmbH fällig wird.

Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie schließen Sie einen rechtsgültigen Maklervertrag mit der Firma Lohmüller & Company GmbH ab, welcher jedoch erst und ausschließlich mit erfolgreichem Zustandekommen eines Mietvertrages eine Provisionspflicht auslöst.

Dieses Objekt wird von der Lohmüller & Company GmbH im Alleinauftrag angeboten.

Grundrisse

Grundriss

360°-Rundgang

Referenzobjekte

Ausgewählte Referenzen

Weitere Immobilienangebote
Such­anfragehinter­legen
Markt­berichteherunter­laden