Menü
München - Obergiesing Reserviert

Erdgeschosswohnung mit sonnigem Garten in idyllischer Lage – Obergiesing

Grunddaten

Objekt-Nr: 1720
Objektart: Erdgeschosswohnung Kauf
Baujahr:1979
Zustand: Gepflegt

Flächenaufstellung

Wohnfläche:ca. 137 m²
Nutzfläche:ca. 187 m²

Kosten

Kaufpreis:€ 969.000,-
Provision (inkl. MwSt.):3,57 %

Energiedaten

Ausweistyp:Verbrauchsausweis
Ausstelldatum:2013-12-16
Gültig bis:16.12.2023
Energieträger:Gas
Energiekennwert:108.5 kWh/(m²*a)

Beschreibung

Das 1979 erbaute und sehr gepflegte Zweifamilienhaus befindet sich in einer idyllischen Wohngegend in Obergiesing und schafft mit seinem weitläufigen und liebevoll angelegten Garten eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre. Die charmante Erdgeschosswohnung überzeugt durch einen optimalen Grundriss und bietet dank einer gut durchdachten Planung die Aufteilungsoption in zwei Wohneinheiten.

Die 3,5 Zimmer erstrecken sich mit ihren 2 Terrassen auf beachtliche ca. 187 m² Wohn-Nutzfläche und vermitteln durch die offene Raumaufteilung eine außerordentliche Großzügigkeit. Dank der großen Fensterfronen erstrahlen die Zimmer in einem besonders freundlichen Licht und schaffen so in Verbindung mit dem hochwertigen Parkett ein zeitloses Ambiente sowie ein Gefühl von Gemütlichkeit

Beim Betreten der Wohnung gelangen Sie rechterhand in den südlich gelegenen Wohnbereich. Hier werden Sie von einem einladenden Flurbereich empfangen, welcher Ihnen den Zugang zu den anderen Räumlichkeiten ermöglicht. Linkerhand erreichen Sie den ca. 26 m² großen und lichtdurchfluteten Wohn- und Essbereich mit offen gestalteter Küche sowie einer geräumigen Abstellkammer, die Ihnen genug Platz für Staumöglichkeiten bietet. Zudem erreichen Sie vom Dielenbereich ein ansehnliches Schlafzimmer mit direktem Zugang zur Süd-Terrasse, die mit einem bezaubernden Gartenabschnitt überzeugt. Angrenzend zum Schlafbereich befindet sich ein stilvolles Badezimmer mit Tageslicht, welches mit Doppelwaschbecken, einer großen Badewanne sowie einem Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist.

Über den anliegenden Flur gelangen Sie in den Nordbereich der Wohnung, der Sie mit einem großzügigen Garderobenbereich empfängt. Von hier aus gelangen Sie in das Herzstück der Wohnung, dem ca. 37 m² großen Wohn- und Essbereich, mit direktem Zugang zur anliegenden Terrasse. Über die Terrasse erreichen Sie den ansehnlichen und liebevoll angelegten Gemeinschaftsgarten, welcher zum Verweilen einlädt. Eine vollständig ausgestattete Küche schöpft durch eine effiziente Aufteilung das volle Potential des Raumes aus und bietet reichlich Platz zum Kochen. Das große Fenster bietet zudem außerordentlich viel Licht und verschönert so die Zubereitung kulinarischer Gerichte. Anliegend findet sich ein weiteres charmantes Badezimmer mit Badewanne und hochwertigem Granitboden.

Ein weiteres Highlight bietet zudem der großzügige Hobbyraum, den Sie über das Treppenhaus erreichen. Durch die Aufteilung in zwei Räumlichkeiten sowie einem weiteren kleinen Badezimmer inklusive Dusche, werden Ihnen hier zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten auf ca. 35 m² Wohn-Nutzfläche geboten.

Ein Garagenstellplatz rundet das Angebot ab.

Ausstattung

- zwei wunderschöne Terrassen in Süd- und Nordausrichtung
- liebevoll angelegter und sehr großzügiger Gemeinschaftsgarten
- Aufteilungsoption in zwei Wohneinheiten
- zwei Einbauküchen mit Elektrogeräten
- hochwertiger Granitfußboden in Küche und Badezimmer
- zwei stilvolle Badezimmer mit Badewannen
- lichterfüllter und großräumiger Hobbyraum
- Badezimmer inkl. Dusche im Hobbyraum
- weiße Kassettentüren im Flurbereich
- doppeltverglaste Holzfenster
- gepflegter Parkettboden
- zusätzlicher Abstellraum

- Garagenstellplatz

Lage

Der heutige Stadtbezirk 17 Obergiesing-Fasangarten erstreckt sich als schmaler Streifen vom Innenstadtrand im Norden bis hin zum südöstlich gelegenen Stadtrand Nähe der Fasangartenstraße. Bereits im Jahr 1936 wurde Giesing in Obergiesing und Untergiesing aufgeteilt und stand lange Zeit symbolisch für die Münchner Arbeiterschaft. Als inoffizieller Grenzpunkt fungiert dabei die Heilig-Kreuz-Kirche, welche auf dem Giesinger Berg thront. Da dieser lebendige Stadtteil für das Arbeiterviertel stand, ist die positive Entwicklung des Viertels eng mit der aufstrebenden Entwicklung Münchens verknüpft.

Obergiesing bewahrt noch immer den ursprünglichen Charakter Münchens und zählt vermutlich deshalb zu einem der am schnellst wachsenden Wohngegenden. Auch wenn das frühere „Glasscherbenviertel“ lange Zeit Wohnort von Kleinhändlern und Tagelöhnern war, ist es heute zu einem beliebten Wohnquartier und Anlaufstelle für junge und kreative Leute geworden. Dank der Nähe zum Zentrum gewinnt das Viertel ebenso bei jungen Familien an Attraktivität dazu. Eine recht bekannte und zudem sehr charmante Siedlung stellt der Fasangarten dar. Das ehemalige Jagdrevier für Fasane ist zum heutigen Zeitpunkt eine besonders schöne Siedlung von Einfamilienhäusern geworden. Das Forsthaus Fasangarten erinnert noch heute an seine vergangene Geschichte.

Zudem besteht die Möglichkeit auf den Grünflächen des Weißenseeparks die Seele baumeln zu lassen oder auf den weitläufigen Plätzen diversen sportlichen Betätigungen nachzugehen. Dadurch sorgt der Park für eine ruhige und familiäre Atmosphäre in dem Viertel. Auf dem Multifunktionsplatz sind verschiedene Sportarten wie Fußball, Basketball oder Street-Hockey möglich.

Die Siedlung am Perlacher Forst – im Volksmund auch unter „Amerikanersiedlung“ bekannt- wurde in den 1990er Jahren von vielen amerikanischen Soldaten bewohnt, die nach dem Zweiten Weltkrieg in München stationiert wurden. Die Siedlung wurde im amerikanischen Stil erbaut, welcher sich beispielsweise in den breiten Straßen widerspiegelt. Auch die Straßennamen wie Lincoln- oder Cincinnatistraße erinnern noch heute an die amerikanische Geschichte in München.

Das wohl attraktivste Bauwerk Obergiesings ist die Heilig-Kreuz-Kirche, die sich vom Giesinger Berg aus über den Stadtteil erhebt. Die Kirche wurde im neugotischen Stil erbaut und überzeugt mit einer Höhe von 95 Metern. Ein Besuch der imposanten Kirche ist sehr lohnenswert, da diese die letzte vollständig erhaltende neugotische Kirche in München ist.

Der Stadtteil ist durch die S3 und S4 sowie durch die U1 und U2 wunderbar an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden und ermöglicht so eine schnelle Verbindung in die Münchner Innenstadt.

Sonstiges

Hinweis auf Provisionspflicht:

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages eine Käufer-Provision in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt. aus dem verbrieften Kaufpreis an die Firma Lohmüller & Company GmbH fällig wird.

Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie schließen Sie einen rechtsgültigen Maklervertrag mit der Firma Lohmüller & Company GmbH ab, welcher jedoch erst und ausschließlich mit erfolgreichem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages eine Provisionspflicht auslöst.

Dieses Objekt wird von der Lohmüller & Company GmbH im Alleinauftrag angeboten.

Grundrisse

Grundriss
Grundriss

360°-Rundgang

Ansprechpartner:

Yvonne Simon

Consultant | Sales-Department

Lohmüller & Company GmbH
Isartorpl.5
80331 München

info@lohmuellercompany.de
+49 (0) 89 12 41 36 800

Exposé anfordern

Ähnliche Angebote

Diese Immobilien könnten Sie auch interessieren

Weitere Immobilienangebote
Such­anfragehinter­legen
Markt­berichteherunter­laden
Zurück zur
Übersicht